Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Gründe, den Kind-Frau-Vergleich nicht zu mögen.

RatundTat, Sunday, 18.10.2009, 19:18 (vor 5332 Tagen) @ T.R.E.Lentze

Es ist doch vielmehr bezeichnend, daß die eigentlichen
Kinder-Schänderinnen, nämlich Mütter, die ihre Kinder zu Geiseln und
Schutzschilden degradieren, sich dadurch beleidigt fühlen.

Student

Ach, und wenn sie sich doch beleidigt fühlen sollte - ist egal, was kümmert es einen Erwachsenen schon, wenn so ein unmündiges Wesen mault ;-))

Beleidigt sein kann höchstens ein erwachsenener Mann, der fleißig Unterhalt zahlt und dann mit denjenigen, die dies nicht tun, in einen Topf geworfen wird. Mütter, die ihre Kinder nicht zu Geiseln und Schutzschilder degradieren, sollten nicht so empfindlich sein, wenn "Mann" auf solche Frauen hinweist. Frau ist schließlich gleich Frau.

;-))


gesamter Thread:

 

powered by my little forum