Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Ich glaube, jetzt kommen wir auf den Punkt!

RatundTat, Sunday, 18.10.2009, 17:55 (vor 5332 Tagen) @ Garfield


Der Vergleich mit Kindern hinkt hier, wie schon mehrmals geschrieben.

Freundliche Grüße
von Garfield

Hallo Garfied,

der Vergleich Frauen - Kinder hinkt leider nicht, sondern ist sehr ernst gemeint und kein Vergleich, sondern eine Einstufung. Den Frauen allgemein wird damit die Gleichwertigkeit mit den Männern abgesprochen - auch wenn es ein anderes Lippenbekenntnis geben mag. Es ist natürlich sehr verlockend für einige, ohne eigenes Zutun und ohne eigene Mühe dem "erwachsenen" bestimmenden Geschlecht anzugehören.

Ernst nehmen kann ich allerdings nur Männer, deren Selbstbewusstsein ausgeprägt genug dafür ist, eine gleichwertige Frau neben sich zu haben.

Ich danke dir für deine differenzierten Beiträge.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum