Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Vergleichende Statistiken / Tabelle nachträglich eingefügt

Andi, Monday, 29.12.2008, 00:13 (vor 5620 Tagen) @ Tigresa

Hallo Tiigresa

Ich koppel die Frage "Abtreibung" in meiner Betrachtung
völlig davon ab, wer wie danach für das Kind aufkommt.

Das geht bei deiner Argumentation aber nicht, weil von der Antwort auf die Frage, wer für die Versorgung und Unversehrtheit des Kindes (und gegebenfalls auch der Mutter) verantwortlich ist, wesentlich die Gefahr für das Leben durch das Kind abhängt. Davon hängt also nach deiner Argumentation ab, wer über eine Abtreibung entscheiden darf.

Gruß,
Andi


gesamter Thread:

 

powered by my little forum