Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Primitive feministische Parolen

Sanda L., Sunday, 28.12.2008, 17:16 (vor 5651 Tagen) @ Tigresa

Ich lenke nicht ab.
Daß meine Beiträge "feministische Parolen" sind, ist Deine
Auffassung. Die Gedanken sind frei, was soll ich mich jetzt groß damit
auseinandersetzen?

Ich habe in diesem Forum meine Meinung zu Thema "Abtreibung" des langen
und des breiten dargelegt und auch schon mehrfach angemerkt, daß in diesem
Thema eigentlich kein Konsens gefunden werden kann, da alle von anderen
Grundannahmen (Menschwerdung, Selbstbestimmung etc.) ausgehen und dies auch
noch ideologisch durchwirkt ist.
Lies Dir meine Beiträge durch, ich habe dem nichts mehr hinzuzufügen.

Tigresa

Ich bin hier seit langer Zeit als moderate Teilnehmerin bekannt. Extreme Auffassungen wirst du von mir nicht finden.


gesamter Thread:

 

powered by my little forum