Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Vergleichende Statistiken / Tabelle nachträglich eingefügt

Tigresa, Berlin, Sunday, 28.12.2008, 15:48 (vor 5620 Tagen) @ Christine

Hallo Christine,

sorry, ich hab nicht gesehen, daß Du mich das hier oben noch einmal gefragt hast. Also hier nochmal meine Antwort:

Hallo Christine,

eigentlich habe ich schon die ganze Zeit gewartet, daß dieser Vorwurf kommt.
Es ist mir klar, daß in einem Industriestaat wie Deutschland das Risiko, bei einer Schwangerschaft oder im Wochenbett zu sterben, sehr gering ist.
Der obige Beitrag sollte allgemein darauf hinweisen, daß die Natur es so eingerichtet hat, daß eine Schwangerschaft nicht ganz ohne ist und auch einige Risiken (Verletzungen, Tod) birgt, daß je nach Land und sozialer Stellung unterschiedlich groß sind. Und daß die Frauen dort ganz alleine durchmüssen und sie demnach (in den ersten Wochen) selbstverständlich das Recht haben sollten, zu entscheiden, ob sie das wollen, oder nicht.

Gruß
Tigresa


gesamter Thread:

 

powered by my little forum