Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

87914 Einträge in 20691 Threads, 280 registrierte Benutzer, 139 Benutzer online (0 registrierte, 139 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL
Avatar

Neue Dummheit entschuldigt die Alte (Feminismus)

Borat Sagdijev, Sonntag, 08.07.2018, 19:08 (vor 134 Tagen) @ WWW

Feminismus war von Anfang an das Ende.
Eine unheilbare soziale Krankheit die 99% der befallenen Kultur dahinraffen wird.

Der Ausbruch wurde ermöglicht durch die sich vor 100-200 Jahren rasant verbessernden und erleichternden Lebensbedingungen, die globale Bevöklerungsexplosion ist Beleg, und die dadurch ausgelöste reproduktive Obsoleszenz der Frau, ihr Wertverfall, der Verfall ihrer Rolle, die in diesem Maß und dieser Nachhaltigkeit noch nie in der Menschheitsgeschichte dagewesene uterine Überkapazität.

Es ist nihcts und keiner zu retten, wer den teuren Weg der Flucht nicht geht und die Brücken nicht sprengt wird auch Verderben.

Am Anfang war es noch gemächlich, doch bald wrid es rasend schnell gehen.

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum