Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

81291 Einträge in 19036 Threads, 279 registrierte Benutzer, 71 Benutzer online (0 registrierte, 71 Gäste)

Ich bin gegen Fremdenfeindlichkeit. Feindliche Fremde kotzen mich an.

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL

Pütz ist wohl schließlich auch nur ein Sprücheklopfer - Schade! (Falschbeschuldigung)

Rosta, Samstag, 25.11.2017, 06:59 (vor 180 Tagen) @ Urknall
bearbeitet von Rosta, Samstag, 25.11.2017, 07:30

Was hat Max nicht mal für einen großartigen Beitrag rausgebracht:

Nein heißt Nein! Auf welchem Planeten?

Nur um später nie wieder daraufhin deutlich und klar einzugehen.

Wo waren beispielweise später seine Warnrufe bezüglich der AfD:

https://www.facebook.com/afd.hamburg/videos/1312013842142139/
"Grundsätzlich, halten wir von der AfD es für erforderlich, dass jede nicht einvernehmlich ausgeübte sexuelle Handlung unter Strafe gestellt wird."

--
Was Frauen wollen und was sie sagen - Maximilian Pütz, Verführungscoach
Xavier Naidoo TOP - Feministen FLOP - Maximilian Pütz im Gespräch
Was Karrierefrauen unglücklich macht! - Maximilian Pütz Männer-Talk
Lesben in der Politik, Alphas und Sexy Christian Lindner? - Maximilian Pütz im Männer-Gespräch
-->

Nirgendwo!
Beim AfD-Unterstützer Grell hat er diesbezüglich geschwiegen.

Warum sollte er sowas offensichtliches tun wenn es ihm um Aufrichtigkeit geht?

Selbst wenn ich dem jetzt schreiben würde dass es sich um den echten Horst Arnold-Fall handeln würde - den er höchstwahrscheinlich trotzdem irgendwie kennt -, würde sich dennoch nichts ändern. Der YouTuber Mammonmagazin und ich haben mal damals mal irgendwo unter einem der Videos was zum diesem neuen Sexualstrafrecht und die Übernahme der AfD dieser geschrieben. Reaktionen kamen keine.
Und das wird sich wohl auch nicht ändern. Ich meine,.. kenne das Gelaber doch. So "kleinlich" soll man sich am Ende ja doch nicht aufführen, und dergleichen. Jaja. Na dann, bitte. Aber ohne mich.


https://youtu.be/bPWddpaJ0l8?t=9m14s
Das Problem der deutschen Männer ist dass sie eher zu passiv sind.
Und lasst euch bitte nicht, wenn ihr junge Männer seid, einreden dass es irgendeine Frau schlimm findet wenn ihr irgendwie den Körperkontakt initiiert.
Das ist ja das Absurde was gerade durch die Presse geht

Nein, nicht nur durch die Presse. Genau so steht das einfach im nackten Strafgesetzbuch. Wie du es übrigens selbst mal gesagt hast ... damals ... irgendwann mal ...

[image]

---


Oder um das Ganze mal mit anderen Worten zu beschreiben:

- "Du bist nur Teil einer großen Fernsehshow" (ein Gefängnis für deinen Verstand) (26.Minute)

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum