Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126427 Einträge in 31018 Threads, 293 registrierte Benutzer, 437 Benutzer online (0 registrierte, 437 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Till ist möglicherweise Muslim, da sind Kinderehen nichts ungewöhnliches. (Falschbeschuldigung)

Mockito, Sunday, 06.08.2023, 22:48 (vor 293 Tagen) @ Manhood

Solche Ehen sind ja hier in Deutschland toleriert und das Recht kann auch Till für sich bei Bedarf in Anspruch nehmen. Wir wissen auch nicht, ob Till ein Grüner ist. Da wäre Kindersex sowieso normal. Verstehe nicht, warum gerade aus dieser Ecke Kritik kommt. Kann auch sein, dass Till ein katholischer Priester ist, auch da wäre das normal. Also hier wird ein Faß aufgemacht über Dinge, die in dem Land bisher einfach toleriert wurden und set Jahrzehnten "aufgearbeitet" werden.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum