Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126783 Einträge in 31150 Threads, 293 registrierte Benutzer, 632 Benutzer online (0 registrierte, 632 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

Ja Wahnsinn! (Gewalt)

Borat Sagdijev, Monday, 31.12.2012, 00:18 (vor 4185 Tagen) @ agztse

Was soll mir das jetzt sagen?

Demonstriert das deine "männerrechtliche Kompetenz"?

Der Text in der Emma enthält durchaus eine Wahrheit, diese ist Komplexer als Frauen die mal Behinderte prügeln oder andere Weiber die sich für die gewaltfreien, besseren Menschen der Zukunft halten.

Frauen trauen sich ganz einfach nicht so sehr an körperliche Gewalt ran, denn sie sind einen Kopf kleiner, haben weniger Muskeln dafür mehr Fettreserven und sind von der Natur mehr auf Kinderhüten und - brüten optimiert. Eine ungeliebte Wahrheit, das Tabu unserer Zeit. Erst recht traut Frau sich nicht wenn sie die "Reaktion" des Stärken befürchten muss.

Frauen stehen deswegen aber nicht zurück, denn Frauen gleichen das mit psychischer Gewalt aus, siehe "Das Ende vom Manne".

Sie leben vom Mann, er zahlt 90% der Lohnsteuer, Frauen sind, aktuell bei uns, ein wirtschaftlicher Totalschaden aber prophezeien dem Mann hämisch sein Ende während gleichzeitig noch mehr Forderungen nach Quote, Krippen und Geschenken an Frauen laut werden.

Da fehlt aber nicht viel zu einer Mordphantasie. Es ist schonmal ein eindeutige Unterdrückungs- oder Allmachtphantasie, oder vielleicht nur eine psychische Störung.

Es zeigt sich nicht am dummen Geschwätz von Extremnarzisstinnen oder gestörter Weiber die Prügeln, es zeigt sich daran wie unsere Weiber, unsere Gesellschaft im Alltag damit umgeht, am "Ende des Mannes".

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum