Wieviel «Gleichberechtigung» verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

A. Schwarzer

Christine ⌂, Sunday, 21.05.2006, 11:13 (vor 6543 Tagen) @ Wolfgang

Alice Schwarzer, - nachdem Lorena Bobitt ihrem schlafenden Mann den
Penis abgeschnitten hatte, Alice Schwarzers Kommentar:
"Sie hat ihren Mann entwaffnet. Eine hat es getan. Jetzt könnte es jede
tun. Der Damm ist gebrochen, Gewalt ist für Frauen kein Tabu mehr.
Es kann zurückgeschlagen werden. Oder gestochen. Amerikanische Hausfrauen
denken beim Anblick eines Küchenmessers nicht mehr nur ans
Petersilie-Hacken. (...) Es bleibt den Opfern gar nichts anderes übrig,
als selbst zu handeln. Und da muss ja Frauenfreude aufkommen, wenn
eine zurückschlägt. Endlich."
und zum anderen
"Ich gestehe, ich habe zwei-, dreimal in meinem Leben einen Mann
geohrfeigt. Allerdings hatte ich die Intelligenz, nur Männer zu ohrfeigen,
die so gut erzogen und sanft waren, dass sie nie zurückgeohrfeigt
haben
."

--Cleo darf zu diesem "unanthroposophischen" Thread keinen Kommentar
schreiben!

Wolfgang, Du hast im MANNdat-Forum dazu einiges geschrieben, ich verlinke hier mal.

Gruß - Christne

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohlangepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein


gesamter Thread:

 

powered by my little forum