Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126373 Einträge in 31001 Threads, 293 registrierte Benutzer, 300 Benutzer online (1 registrierte, 299 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Hart aber Fair: Der Fall Rammstein und die Frage: Männer, seid ihr wirklich noch nicht weiter (Falschbeschuldigung)

Marvin, Tuesday, 20.06.2023, 20:35 (vor 338 Tagen)
bearbeitet von Marvin, Tuesday, 20.06.2023, 20:48

Heute um 00:40 auf 3Sat - Hart aber Fair: Hetze gegen die Männer
Es ist Wahnsinn was da an Hetze gegen die Männer betrieben wird

Ich erinnere an Horst Arnold an dem ein schweres Justizverbrechen verübt wurde durch Falschbeschuldigung einer Frau!

https://www.youtube.com/watch?v=P8nnF-iNkc0&ab_channel=wahrheitsgehalt2

Frauen hetzen gegen die Männer, guter Rat, sich mit Frauen nicht mehr abgeben!

Wahnsinn was da an totale Hetze gegen die Männer betrieben wird

Marvin, Tuesday, 20.06.2023, 21:26 (vor 338 Tagen) @ Marvin

- kein Text -

Frauen seid ihr immer noch PARASITEN?

Seditionist, Wednesday, 21.06.2023, 08:22 (vor 338 Tagen) @ Marvin

Plaszwerg der ClusterB Schulabbrecher zwinckert dann bestimmt wieder süffisant seinen Intendantinnen bei der GEZ Drückerkolonne zu.

Während die sogenannten Pauerfrowen sich einmal mehr als ewige Parasiten auf Kosten der Männer outen ohne es zu merken.

Frauen seid ihr immer noch PARASITEN?

Marvin, Wednesday, 21.06.2023, 19:29 (vor 337 Tagen) @ Seditionist

Arbeitsfaule nicht arbeitende Parasitinnen und Parasiten haben eine deutlich höhere und steigende Lebenserwartung, die auf Kosten von hart körperlich arbeiteten Arbeitersklaven mit deutlich geringerer absteigender Lebenserwartung leben.

Avatar

Untersuchungen zeigen, dass nur Männer als Gruppe Steuern zahlen

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Wednesday, 21.06.2023, 09:45 (vor 338 Tagen) @ Marvin

Untersuchungen zeigen, dass nur Männer als Gruppe Netto-Steuerzahler sind (was viele von uns schon vor 30 Jahren wussten)

(Forschung von Nicolas Kilsdonk-Gervais, 14. Oktober 2016) – weitergeleitet von George Piskor (Kanada)

Dieser neue Artikel von Nicolas Kilsdonk-Gervais, der auf neuseeländischen Forschungsergebnissen beruht [1], unterstreicht die grundlegende Tatsache, dass Frauen den Staat viel mehr kosten als Männer und dass das, was sie an Steuern zahlen, weit weniger ist, als sie an Leistungen und Subventionen zurückfordern. Seit den 1990er Jahren zeigen britische und amerikanische Statistiken, dass Frauen als Kategorie weit mehr kosten als sie einbringen, weniger beitragen als Männer und weit mehr Subventionen benötigen als Männer.

Der Artikel von Kilsdonk-Gervais ist eine Zusammenfassung einer weitaus umfangreicheren Analyse, die sowohl von neuseeländischen Finanzbeamten als auch von Wissenschaftlern (z. B. Omar Aziz – Finanzministerium; Norman Gemmell – Victoria University of Wellington) unter dem Titel „The Distribution of Income and Fiscal Incidence by Age and Gender: Some Evidence from New Zealand“. Sie wurde am 30. April 2013 veröffentlicht und verwendet Daten aus der neuseeländischen „Household Expenditure Survey“ (HES) für 2010. Sie enthält auch eine Aufschlüsselung nach Alter und Geschlecht der Dimensionen der Einkommensverteilung und der Steuerinzidenz (wie viel jede Kategorie zahlt und beansprucht).

https://wgvdl.com/untersuchungen-zeigen-dass-nur-maenner-als-gruppe-steuern-zahlen

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Scholz bitte mit!

Untersuchungen zeigen, dass nur Männer als Gruppe Steuern zahlen

Marvin, Wednesday, 21.06.2023, 18:26 (vor 337 Tagen) @ Rainer

Deshalb wollen sie auch die Rente mit 70, damit Männer um ihre Rente gebracht und auch dort noch bestohlen werden, weil mit 70 schon fast 50% der Männer verstorben sind. Es sind hauptsächlich die verstorbenen Männer mit 70 die lebenslang hart körperlich gearbeitet und das meiste Geld in die Rentenkasse gezahlt haben. Hauptsächlich SchmarotzerInnen, ParasitInnen, AusbeuterInnen usw. von Menschen bereichern sich dann an die Rentengelder, die niemals körperlich hart gearbeitet haben und die meisten Menschen auch nicht in die Rentenkasse einbezahlt haben.

Gefährlich an einem Rammstein-Konzert ist für Frauen nicht Till Lindemann ....

Mockito, Sunday, 25.06.2023, 22:31 (vor 333 Tagen) @ Marvin

... sondern der Weg durch deutsche Straßen (Flüchtlingsgewalt) zum Konzert.

powered by my little forum