Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126783 Einträge in 31150 Threads, 293 registrierte Benutzer, 646 Benutzer online (0 registrierte, 646 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Rot/Grün hat die Basis für neue gesellschaftliche Probleme geschaffen! Schwarz/Gelb toleriert! (Gewalt)

Referatsleiter 408, Friday, 09.11.2012, 17:27 (vor 4236 Tagen)

Ich habe mir diesen Beitrag mehrmals durchgelesen. Nicht etwa, weil mich das irgendwie anspricht, sondern weil ich das derart abartig finde und mir immer durch den Kopf schießt:

1) Ist es das, was uns die Regierung mit www.liebewieduwillst.de offerieren will?
2) Sollen das die "Familien von Morgen sein"?
3) Wie wird die Gesellschaft durch diesen Zeitgeist perspektivisch geprägt?

Ich glaube nicht, dass sich mit der Offerierung solcher Lebensformen in diesem Land ein Rest von Wert- u. Moralvorstellungen aufrecht erhalten lässt. Bisher waren wir gewohnt, dass nur Frauen vor mutmaßlicher Gewalt (... und sei es nur eine drohende Zwangsheirat in Tansania) in ein Frauenhaus "flüchten" mussten. Daraus hat sich ja mittlerweile ein ganzer, milliardenschwerer Industriezweig entwickelt. Welche Rechte bekommen jetzt solche von Gewalt betroffene Männer? Bisher hat sich für die ja keine Sau in diesem Lande interessiert. Ist das weiterhin der Fall oder macht man nun bei Homos eine Ausnahme und richtet für sie Männergewaltschutzhäuser ein?

Also hier entsteht ein ganzer Komplex von neuen Fragen, die über kurz oder lang die Behörden tangieren werden und noch schlimmer: Sie stellen den Only-Opferstatus von Frauen generell in Frage!. Lösungen gibt es bisher nicht und eines ist sicher: Die von Rot/Grün in Gang gebrachte Enthemmung und Versexualisierung der Gesellschaft lässt sich nicht mehr rückgängig machen. Möglicherweise sind diese Deppen bald selbst davon betroffen, es würde mich echt freuen.

Damit ihr wisst, um welchen Beitrag es hier geht, lest mal hier: http://anonym.to/?http://www.viceland.com/germany/v1n0/htdocs/schwule.php

Es ist so krass ....


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum