Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

124904 Einträge in 30423 Threads, 294 registrierte Benutzer, 82 Benutzer online (0 registrierte, 82 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog
Avatar

Geschmolzene Eisskulpturen (Feminismus)

Kurti ⌂ @, Wien, Friday, 27.10.2017, 20:12 (vor 2309 Tagen) @ Borat Sagdijev

Und wenn es ihnen nützen würde einem Mann vorzuwerfen er hätte sie nicht angegrapscht dann würden sie eben das tun.

Das würden sie nicht tun, das TUN sie. Wir hatten hier im Forum ja schon einige Texte, in denen Frauen ab einer gewissen Altersgrenze herumgeheult haben, dass kein Mann sie mehr beachtet.
Falls ich den Satz jetzt richtig verstanden habe.

Gruß, Kurti

--
Weitere männerrechtlerische Abhandlungen von "Kurti" in seinem Profil (Für Forums-Neueinsteiger: Nach dem Einloggen Klick auf das blaue Wort Kurti oben links.)

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum