Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126350 Einträge in 30994 Threads, 293 registrierte Benutzer, 191 Benutzer online (1 registrierte, 190 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Wo wir gerade so schön von der AWO reden, ... (Gewalt)

Varano, Città del Monte, Friday, 15.03.2024, 17:30 (vor 68 Tagen) @ Mr.X

... haben die inzwischen ihren Sumpf trockengelegt?

Maßlosigkeit bei der Awo: Luxusschlitten, Filz und Traumgehälter
Immer mehr Details kommen in der Awo-Affäre in Hessen ans Licht. Maßlosigkeit, Filz und Politiker-Klüngel suchen ihresgleichen. Der Bundesverband spricht von einem Einzelfall. Doch das stimmt nicht.
Meldung vom 18.12.2019, siehe https://www.n-tv.de/politik/Luxusschlitten-Filz-und-Traumgehaelter-article21465857.html

Ja ich weiß, das ist mehr als vier Jahre her, seit diese Verfilzung zwischen der AWO und der hessischen Politik aufgeflogen ist.

Es wäre also denkbar, dass die AWO sich inzwischen gebessert hat. s_zigarre


Falls nicht, wäre dies allerdings eine hinreichende Erklärung dafür, warum den AWO-Funktionären der Arsch auf Grundeis geht, angesichts drohender Wahlerfolge einer AfD, die in den bestehenden Parteienklüngel bekanntermaßen nicht eingebunden ist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum