Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Über uns

126350 Einträge in 30994 Threads, 293 registrierte Benutzer, 190 Benutzer online (1 registrierte, 189 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

    WikiMANNia
    Femokratieblog

Till Lindemann: Litauische Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Beschuldigerin (Falschbeschuldigung)

Manhood, Thursday, 14.09.2023, 16:51 (vor 251 Tagen)

Wende in Rammstein-Skandal

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Nordirin Shelby Lynn

Die deutschen Behörden haben die Ermittlungen gegen Rammstein-Sänger Till Lindemann mittlerweile eingestellt. Nun hat sich die litauische Staatsanwaltschaft wieder in den Fall eingeschaltet - dieses Mal jedoch von einer anderen Richtung.

Denn die litauischen Behörden ermitteln einem Bericht der „Bild“-Zeitung zufolge gegen Shelby Lynn, die die Welle der Anschuldigungen junger Frauen gegen Lindemann mit ihrem Erfahrungsbericht und Fotos von blauen Flecken lostrat. Im Internet zeigte sie Fotos mit blauen Flecken nach einem Rammstein-Konzert im Mai.

Die Staatsanwaltschaft in Vilnius soll der „Bild“ zufolge schon vor einigen Wochen Ermittlungen wegen des Verdachts der Verleumdung gegen Lynn eingeleitet haben.

https://www.focus.de/kultur/musik/wende-in-rammstein-skandal-staatsanwaltschaft-ermittelt-gegen-nordirin-shelby-lynn_id_205920868.html

Grüsse

Manhood :-)

--
Swiss Lives matter!!![image]


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum