Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

83104 Einträge in 19489 Threads, 280 registrierte Benutzer, 108 Benutzer online (0 registrierte, 108 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL
Avatar

ZDF entdeckt wieder "fake-news" (Gleichschaltung)

adler, Kurpfalz, Montag, 09.07.2018, 01:47 (vor 10 Tagen)

► Im Bundestag hatte Dobrindt an Fatima Pietätlos die Frage gerichtet, wieviele der 70 Millionen Flüchtlinge sie denn aufnehmen wolle.
► Darauf ruft Pietätlos-Roth: „Alle, Herr Dobrindt!” s_banana

► Dann behauptet Dobrindt öffentlich, dass Fatima Claudia 70 Millionen Flüchtlinge in Deutschland aufnehmen will.
s_applaus s_happy
► Jetzt ist die pietätlose Claudia "ERSCHÜTTERT":
s_flaschen-anstossen
Gegenüber heute.de zeigt sich die Grünen-Politikerin Roth erschütterts_taetschel
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/die-geschichte-einer-fake-news-um-claudia-roth-100.html

Ob sie jemals wieder wird arbeiten können? s_nachdenken Man weiß es nicht. s_keineahnung

Sie quakt weiter: Dies sei
eine gezielte Kampagne der völkischen Rechten s_stirnpatsch
Sowie
respektlos und brandgefährlich.
s_frech
Und das ZDF (gehören die nicht auch zum "Netzwerk Recherche") spricht über F A K E N E W S des Dobrinth.
s_popcorn s_hamsterrad s_flaschen-anstossen

--
Den Drachentöter hat der Feminismus an die Drachin verfüttert!
+ + + Je suis Charlie + + +

Warum ist Claudia Roth erschüttert?

Christine ⌂ @, Montag, 09.07.2018, 09:06 (vor 10 Tagen) @ adler

Diese Aussage von ihr verstehe ich nicht. Gerade die Grünlinken helfen doch aktiv dabei, dass Ausländer kurz vor der Ausweisung verschwinden, sodass man diese nicht in ihre Heimatländer abschieben kann. Die Grünen bestehen doch darauf, dass man keinen Ausländer an der Grenze abweisen darf, noch nicht einmal Mörder und Vergewaltiger und dass die komplette Grenze offen bleibt.

Dobrindt hatte auch die Ausweitung der sicheren Herkunftsländer angesprochen und diese Gesetzesänderung oder Verordnung wird regelmäßig im Bundesrat von SPD und Grünen blockiert. Es ist doch in der Tat komisch, dass dort, wo Millionen Deutsche Urlaub machen, kein Ausländer zurück gewiesen werden darf.

Außerdem würden 70 Millionen Ausländer ja nicht auf einmal vor der Grenze stehen, deshalb ich das Gejammer von Claudia Roth eine einzige Heuchelei.

Nun zum Bundestagsprotokoll. Ab Seite 4.125 fängt Alexander Dobrindt an zu reden, hier die entscheidende Phase:

Ich sage Ihnen aber auch: Ich hätte von Ihnen eigentlich mehr als belehrende Worte für uns alle erwartet. Ich hätte erwartet, dass Sie die zentralen Themen Ihrer Politik darstellen und erläutern, wie wir mit Migration, einer der großen Herausforderungen, umgehen sollen.
(Beifall bei Abgeordneten der CDU/CSU und der AfD)
Sie haben bis heute nicht erklärt, was Sie eigentlich meinen mit Ihrem Programm: keine Ausweitung der sicheren Herkunftsstaaten, weniger Abschiebungen, eine Untergrenze für Flüchtlinge. Was meinen Sie mit einer Untergrenze für Flüchtlinge? 5 Millionen oder 10 Millionen? Wie viele von den 70 Millionen wollen Sie denn hier aufnehmen?
(Claudia Roth [Augsburg] [BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN]: Nein! Alle, Herr Dobrindt!
– Zuruf von der AfD: Alle!)
Das, was Sie fordern, ist der Wegweiser zum Kontrollverlust in diesem Land. Das gehört zur Wahrheit.
(Beifall bei der CDU/CSU sowie bei Abgeordneten der AfD und der FDP
– Britta Haßelmann [BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN]: Aber sonst geht es Ihnen gut!)

https://dipbt.bundestag.de/doc/btp/19/19042.pdf

Wer kurz die Rede von Dobrindt sehen will, ab 01:27:15 h fängt Dobrindt an zu reden, ab 01:28:20 h kommt die entscheidende Frage.
https://www.bundestag.de/mediathek?videoid=7249157#url=L21lZGlhdGhla292ZXJsYXk/dmlkZW9pZD03MjQ5MTU3&mod=mediathek

Bei Youtube ist das Video ebenfalls zu finden https://www.youtube.com/watch?v=2OuHk-9Yl88 dort die angesagte Passage ab 02:24 Min.

Auch die zweite Rede von Dobrindt im Bundestag, wo er auf die 70 Millionen Flüchtlinge weltweit und insbesondere die Aussage von Claudia Roth Bezug nimmt, ist auf Youtube zu sehen https://www.youtube.com/watch?v=V2YCaA-8VIw

Ich bin der Überzeugung, Claudia Roth hat ihre Antwort ernst gemeint, aber vermutlich war der Shitstorm zu groß, weswegen sie jetzt rumjammert.

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Avatar

Claudia Roth ist nicht über die eigenen Worte erschüttert, sondern über die Reaktion darauf

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Montag, 09.07.2018, 09:39 (vor 10 Tagen) @ Christine

Ich bin der Überzeugung, Claudia Roth hat ihre Antwort ernst gemeint, aber vermutlich war der Shitstorm zu groß, weswegen sie jetzt rumjammert.

So weltfremd wie Claudia Roth ist, hat die das ganz sicher ernst gemeint.

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Merkel mit!

Hadmut Danisch dazu: Neulich in Marrakesch…

Christine ⌂ @, Montag, 09.07.2018, 10:33 (vor 10 Tagen) @ adler

[..]Wenn man wissen will, was da im Mai in Marrakesch (Marokko) passiert ist, findet man dazu etwas bei der EU. Bei der EU? Ja, hier, auf englisch. (Deutsche Version suche ich noch.) Die sogenannte Marrakesh Political Declaration der Außenminister, auch des Deutschen.
 
Das ist so derb, dass ich mir überlegt habe, ob sie den Server gehackt und ein Fake-Dokument da eingeschmuggelt haben. Aber ec.europa.eu ist doch die europäische Union, oder nicht? Und HTTPS-geschützt ist es auch. Fake oder echt? Heftiger Hoax? Ich sag’s mal so: Das Ding habe ich mit den ersten Mail-Hinweis des Lesers vom 27.6. schon gesehen. Jetzt ist es immer noch da. Wenn das Ding nach 10 Tagen noch da liegt, dürfte es wohl echt sein. Andererseits höre ich zum ersten mal von einem „African Institute for Remittances” (Remittance = Geldüberweisung), und könnte mir eigentlich auch nicht vorstellen, dass es so eine zentrale Institution geben soll, denn Banken haben die ja schon und zwar einige, wozu also so ein Institut? Aber sie haben eine Webseite, auf der fast nichts steht, und sollen zu einer African Union gehören, von der ich auch noch nie was gehört habe. Ihr Ziel ist angeblich, Afrika zu einem netten, prosperierenden Laden aufzubauen.
 
Es geht um den Bevölkerungsaustausch zwischen den afrikanischen Ländern und den unterzeichneten Staaten (eben auch Deutschland). Was sie den „Rabat Process” nennen. Und es steht nicht nur drin, dass sie sich alle auf die grundsätzliche Genderei einigen, sondern auch (Anmerkung: nun folgt englischer Text)
http://www.danisch.de/blog/2018/07/08/neulich-in-marrakesch/

Unter diesem Gesichtspunkt ist die Aussage von Claudia Roth wohl kaum als Scherz aufzufassen. Damit meine ich den englischen Text und die weiteren Anmerkungen Danischs dazu.

Danisch weiter:

Neulich bei den Vereinten Nationen
 
Oh. Noch so’n Ding.
 
Ein Leser weist mich dazu auf dieses Protokoll/diesen Bericht der Vereinten Nationen vom Dezember 2017 hin. (Anmerkung: 25 Seiten Geschwurbel pro Migration in deutscher Sprache)
 
Da geht es auch um große Migrationspläne und Anleitungen, wie damit umzugehen ist.
 
Ich habe gerade nicht mehr die Zeit, das einzeln zusammenzusuchen, aber es geht auch um das Plattmachen von Meinungen.
 
Und damit wissen wir dann auch, was das im Bundesverfassungsgericht abläuft. Man setzt die von außen vorgegebenen Pläne um und redet uns ein, das müsse von Verfassungs wegen so sein.
http://www.danisch.de/blog/2018/07/08/neulich-bei-den-vereinten-nationen/

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Tags:
Terrorstaat

Absichtliches Mißverstehen ist...

Hatatitla @, HH, Montag, 09.07.2018, 11:06 (vor 10 Tagen) @ adler
bearbeitet von Hatatitla, Montag, 09.07.2018, 11:12

ist eine Masche der Grünen, der Lügenmedien u.a., z.B. Akif u. Konzentrationslager, Höcke u. Mahnmal der Schande, Petrys angeblicher Schießbefehl. Ein absichtliches Mißverstehen liegt hier nicht vor, aber es wäre mal hübsch, den o.g. auf ihre eigene Art eins reinzuwürgen. Man kann Roths Aussage ruhig immer wieder bringen. Wenn sie dagegen klagt, umso besser.

ZDF entdeckt wieder "fake-news"

Benutzername0815, Montag, 09.07.2018, 20:17 (vor 10 Tagen) @ adler

► Im Bundestag hatte Dobrindt an Fatima Pietätlos die Frage gerichtet, wieviele der 70 Millionen Flüchtlinge sie denn aufnehmen wolle.
► Darauf ruft Pietätlos-Roth: „Alle, Herr Dobrindt!” s_banana

► Dann behauptet Dobrindt öffentlich, dass Fatima Claudia 70 Millionen Flüchtlinge in Deutschland aufnehmen will.
s_applaus s_happy
► Jetzt ist die pietätlose Claudia "ERSCHÜTTERT":
s_flaschen-anstossen
Gegenüber heute.de zeigt sich die Grünen-Politikerin Roth erschütterts_taetschel
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/die-geschichte-einer-fake-news-um-claudia-roth-100.html

Ob sie jemals wieder wird arbeiten können? s_nachdenken Man weiß es nicht. s_keineahnung

Sie quakt weiter: Dies sei
eine gezielte Kampagne der völkischen Rechten s_stirnpatsch
Sowie
respektlos und brandgefährlich.
s_frech
Und das ZDF (gehören die nicht auch zum "Netzwerk Recherche") spricht über F A K E N E W S des Dobrinth.
s_popcorn s_hamsterrad s_flaschen-anstossen

Die Nerven liegen blank. Anton Hofreiter beschimpft AfDler als Hurensohn: https://www.youtube.com/watch?v=6irO_yPA8i8&t=66s

Tags:
Hurensohn Hofreiter

Frage

Alfonso, Montag, 09.07.2018, 22:47 (vor 9 Tagen) @ adler

Beim zwangsabgabenfinanzierten Staatspropagandafunk steht im linksgrünpädophilen Schund- und Schmutzartikel was von "völkische Rechte" ... was issn da das Gegenteil von? Der Einzellinke?

Die schreiben da einen Scheiß zusammen, ich glaube, wenn man die danach mal fragt, die kriegen da keine vernünftige Antwort zustande. Hauptsache Cybergülle vernebeln.

Frage

Varano, Città del Monte, Montag, 09.07.2018, 23:01 (vor 9 Tagen) @ Alfonso

Beim zwangsabgabenfinanzierten Staatspropagandafunk steht im linksgrünpädophilen Schund- und Schmutzartikel was von "völkische Rechte" ... was issn da das Gegenteil von? Der Einzellinke?

Knapp vorbei: Das Gegenteil des völkischen Rechten ist selbstverständlich der linke Volksverräter.

--
Die Lehre aus der Misere lautet: Kinderlose Pfarrerstöchter muss man mit allen verfügbaren Mitteln von den Schalthebeln der Macht fernhalten.

powered by my little forum