Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

82173 Einträge in 19246 Threads, 280 registrierte Benutzer, 101 Benutzer online (1 registrierte, 100 Gäste)

Ich bin gegen Fremdenfeindlichkeit. Feindliche Fremde kotzen mich an.

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL

Schon vor 15 Jahren ging es schief (Politik)

Mus Lim ⌂ @, Freitag, 23.02.2018, 04:32 (vor 119 Tagen)

News: Gewalt in Schweden, Mieten-Explosion, Absturz der SPD, Politik übernimmt PEGIDA Argumente
http://www.youtube.com/watch?v=elH6vQU3Mlo

Aus den Kommentaren:
Caligula, es ist nicht wahr, dass es vor 10 Jahren noch ok war in Spandau.

Ich war auf der Bertolt Brecht Oberschule. Damals waren dort noch wenige Migranten. Im erst Halbjahr lernte ich, wie der Hase läuft. Ein Türke aus der 10. Klasse schnappte mich auf dem Flur während ich zum Unterricht rannte, schlug gegen die Wand und machte mich an, warum ich seine Mutter als Nutte bezeichnete. Hielt mich weiter fest, knallte mir dann eine und schubste mich weg vor den Augen seiner Freundin. Das war vor 15 Jahren.

Und das war erst der Auftakt. Es ist einfach nicht war, dass es damals ok war. Und es war nicht das einzige Mal. Du bist dem vollkommen ausgeliefert, denn auf dem Heimweg bist du alleine....
und sie kommen auch nicht alleine, sie kommen IMMER, wirklich IMMER in einer Gruppe. (EDIT: Sie haben einfach nicht dieses Konzept von Ehre)

Das bittere ist, dass sich die deutschen Schüler, der niederen sozialen Klassen, eher mit den Fremden solidarisieren und ihr Verhalten kopieren, als mit ihren Landsleuten.
Traditionell hat unser Volk großen Respekt vor den strebsamen Gelehrten - das haben diese Menschen aber nicht. Bei meinen Freunden, die das Gymnasium besuchten, konnte ich sehen, welche schönen Dinge ihnen gelehrt wurde, wie viel Freude und Harmonie an einer Schule herrschen konnte. Doch dies wurde mir vergönnt.

Die Migranten ziehen das Niveau des Unterrichts runter (so dass man vom Lernen komplizierter Fragen abgehalten wird), desweiteren habe ich beobachtet, dass es eine Verrohung der Gruppen gab, die viel im Kontakt mit den Migranten standen.

Sie müssen alle gehen, ich will sie hier nicht! Russen, Türken, Osteuropäer, Araber, Schwarze, ALLE, wirklich ALLE raus. Es war vor 15 Jahren oder 10 Jahren hier nicht ok. Keineswegs!

--
Mach mit! http://wikimannia.org
Im Aufbau: http://en.wikimannia.org
----

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

powered by my little forum