Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

86941 Einträge in 20431 Threads, 280 registrierte Benutzer, 112 Benutzer online (0 registrierte, 112 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL

Deutsche Gutmensch-Mutti verkuppelt ihre 14-jährige Tochter mit doppelt so alten "Flüchtling" (Das hat nichts mit Nichts zu tun)

Mus Lim ⌂ @, Samstag, 13.01.2018, 14:48 (vor 283 Tagen)
bearbeitet von Mus Lim, Samstag, 13.01.2018, 15:02

Ihr habt das "Moderne Märchen" auf dem Kinder(sic!)kanal KiKA mitbekommen, über eine 15-jährige Malvina und einem (angeblich etwa gleich alten) Syrer "Diaa"?

Jetzt kommt raus, die Malvina wurde 14-jährig von ihrer Mutter persönlich mit dem doppelt so alten Flüchtilanten verkuppelt in der Arbeiterwohlfahrt Fulda, wo sie als Flüchtlingsmutti arbeitet.

Guckst Du:

http://de.wikimannia.org/Arbeiterwohlfahrt

PS:
Wer solche Mütter hat, braucht keine Islamisierung mehr!

--
Mach mit! http://wikimannia.org
Im Aufbau: http://en.wikimannia.org
----

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

Je mehr man sich damit beschäftigt (rote Pille), desto mehr erkennt man, wie tief die Jauchegrube Deutschland reicht!

Mus Lim ⌂ @, Samstag, 13.01.2018, 15:03 (vor 283 Tagen) @ Mus Lim

Je mehr man sich damit beschäftigt (rote Pille), desto mehr erkennt man, wie tief die Jauchegrube Deutschland reicht!

Guckst Du:

http://de.wikimannia.org/Kinderkanal

--
Mach mit! http://wikimannia.org
Im Aufbau: http://en.wikimannia.org
----

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

aus Mus Limischer Sicht doch alles OK: Statt Schwanzkarussell-Fahrerin wird sie eine sittsame, züchtige Muslima

NWO, Samstag, 13.01.2018, 15:07 (vor 283 Tagen) @ Mus Lim

- kein Text -

Was genau soll daran in Ordnung sein?

Mus Lim ⌂ @, Samstag, 13.01.2018, 17:25 (vor 282 Tagen) @ NWO

Ich würde um die Tochter so eine Mutter einen riesen großen Bogen machen.

Und auch die afghanischen und syrischen Mütter würden ihren Söhnen klarmachen:
"So eine Schlampe bringst Du mir nicht ins Haus!"

Also bitte Klartext jetzt:
Was genau soll daran in Ordnung sein?

--
Mach mit! http://wikimannia.org
Im Aufbau: http://en.wikimannia.org
----

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

mein Kommentar bezog sich auf muslimisch-orientalische Denke

NWO, Samstag, 13.01.2018, 17:56 (vor 282 Tagen) @ Mus Lim
bearbeitet von NWO, Samstag, 13.01.2018, 18:11

...wonach die Domestizierung eines westlichen Kuffar-Mädchens mit anschließender Konvertierung und Heirat möglich und auch korankonform ist.

Dass dies durchaus erfolgreich sein kann, beweist der Fall Linda Wenzel

(sogar in der englischen Wikiprawda)

Insofern erscheint mir deine Warnung vor solchen "Schlampen aus linksgrünem Hause" als sehr pessimistisch. Die Evolutionsbiologie ist hier auf der Seite des Islams, denn das (junge) Weib ist noch formbar und möchte (eigentlich) geführt werden.

[image]
[image]

Avatar

Deutsche Gutmensch-Mutti verkuppelt ihre 14-jährige Tochter mit doppelt so alten "Flüchtling"

Kurti ⌂ @, Wien, Samstag, 13.01.2018, 20:29 (vor 282 Tagen) @ Mus Lim

Damals beim Sachsensumpf haben sie sich wenigstens noch Mühe gegeben, das Verkuppeln minderjähriger Mädchen an geile, wesentlich ältere Böcke geheim zu halten. Aber jetzt geschieht das schon in einer Doku-Soap im Kinderfernsehen! Das hat eine neue Qualität.

Gruß, Kurti

--
Weitere männerrechtlerische Abhandlungen von "Kurti" in seinem Profil (Für Forums-Neueinsteiger: Nach dem Einloggen Klick auf das blaue Wort Kurti oben links.)

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

#Moralistenalarm: Wer eine zugeführte 18(eigentlich15)-Jährige abweist, werfe den 1. Stein

NWO, Samstag, 13.01.2018, 21:05 (vor 282 Tagen) @ Kurti

Also welcher gesunde heterosexuelle und in der frühen Jugend zu kurz gekommene Mann weist eine ihm aus bestimmten Gründen (das kann z.B. ein Gremium sein, bei dem eine bestimmte Entscheidung erwartet wird, oder eine repräsentative Aufgabe wie beim Mohammed im KiKa) zugeführte körperlich gerade fertig entwickelte junge knackige Frau ab?! Die sich so nett an ihn herankuschelt?!

Vorsicht, Moralisten-Glashaus. s_prediger

powered by my little forum