Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

75335 Einträge in 17384 Threads, 277 registrierte Benutzer, 101 Benutzer online (0 registrierte, 101 Gäste)

Wir sind der rassistische, sexistische, patriarchalische und kolonialisitische Flügel der Männerrechtsbewegung. Wir sind alles, nur nicht "Anti".

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL
Avatar

Patriarchale Dividende an zwei Feuerwehrmänner ausgeschüttet (Männer)

Kurti ⌂ @, Wien, Dienstag, 05.09.2017, 11:01 (vor 76 Tagen)

Unfall-Drama in Deutschland: Zwei Feuerwehrleute, 23 und 38 Jahre alt, sind bei einem Einsatz auf einer Autobahn in Brandenburg ums Leben gekommen. Die Männer waren in der Nacht auf Dienstag nach einem Unfall auf der A2 im Einsatz, als ein Fahrzeug der Feuerwehr von einem Lkw gerammt wurde, anschließend umkippte und sie unter sich begrub. Die beiden Feuerwehrleute starben noch an der Unfallstelle.
http://www.krone.at/welt/feuerwehrauto-begraebt-zwei-retter-unter-sich-tot-unfall-drama-in-d-story-586968

--
Weitere männerrechtlerische Abhandlungen von "Kurti" in seinem Profil (Für Forums-Neueinsteiger: Klick auf das blaue Wort Kurti oben links)

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

Avatar

Patriarchale Dividende an Feuerwehrmänner ausgeschüttet

adler, Kurpfalz, Donnerstag, 07.09.2017, 04:11 (vor 75 Tagen) @ Kurti
bearbeitet von adler, Donnerstag, 07.09.2017, 04:18

Nach der Explosionskatastrophe bei der BASF im letzten Jahr gab es nun ein fünftes Todesopfer.
Ein Feuerwehrmann ist an seinen schweren Verletzungen vor ein paar Tagen gestorben.
s_rip
BASF-Explosion fordert weiteres Opfer: vierter Feuerwehrmann gestorben.

--
Den Drachentöter hat der Feminismus an die Drachin verfüttert!
+ + + Je suis Charlie + + +

powered by my little forum