Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

78425 Einträge in 18228 Threads, 277 registrierte Benutzer, 75 Benutzer online (4 registrierte, 71 Gäste)

Ich bin gegen Fremdenfeindlichkeit. Feindliche Fremde kotzen mich an.

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL

Der Präsident der USA im Infowar: Wenn eine Medienlandschaft den Knall nicht hört (Off-Topic)

guerrero, Sonntag, 11.12.2016, 19:12 (vor 440 Tagen)
bearbeitet von guerrero, Sonntag, 11.12.2016, 19:21

https://www.heise.de/tp/features/Der-Praesident-der-USA-im-Infowar-Wenn-eine-Medienlandschaft-den-Knall-nicht-hoert-3509005.html
Genauso dürfen die Entscheider in den Redaktionen zu dem Ergebnis kommen, dass eine Berichterstattung auf Steroide zu erfolgen hat, wenn ein etwas älterer Politiker gegenüber einer jüngeren Journalistin zur vorgerückter Stunde eine anzügliche Bemerkung macht.

...
https://www.heise.de/tp/features/Der-Praesident-der-USA-im-Infowar-Wenn-eine-Medienlandschaft-den-Knall-nicht-hoert-3509005.html?seite=2
Der Knall, er wurde nicht gehört. Nein, man weigert sich mit Nachdruck, ihn zu hören. Man macht so weiter, wie man es immer gemacht hat. Keine Kurskorrektur. Soll der Eisberg doch ausweichen. Oder noch besser: Das, was da aussieht wie ein Eisberg. Das ist gar keiner.

...
https://www.heise.de/tp/features/Der-Praesident-der-USA-im-Infowar-Wenn-eine-Medienlandschaft-den-Knall-nicht-hoert-3509005.html?seite=3
Niemand sollte sagen, man habe den Eisberg nicht kommen sehen. Vor langer Zeit ist er bereits aufgetaucht. Noch weit vom Bug entfernt. Doch mittlerweile ist der Zusammenstoß längst erfolgt. Die Außenwand wurde aufgerissen. Das Wasser dringt ein.


Gruß
g

--
"Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch"

NuoViso Moderator Robert Stein im Gespräch mit Peter Haisenko über Trump

Christine ⌂ @, Montag, 12.12.2016, 10:42 (vor 439 Tagen) @ guerrero

Mir ist Peter Haisenko schon in etlichen Berichten durch seine rationale Argumentation aufgefallen. In diesem Gespräch geht es überwiegend um Trump und was sich aller Voraussicht nach nicht nur in Amerika ändern wird. Haisenko sagte auch, dass wir hier vieles über Donald Trump nicht wissen würden, weil über das Wichtige, was Trump gesagt hat, überhaupt nicht berichtet wurde.

Hier noch der Link, wo es etliche Beiträge von Peter Haisenko gibt http://www.anderweltonline.com/


https://www.youtube.com/watch?v=v-C5Bh0GkaA

TRUMP! Im Gespräch mit Peter Haisenko
 
Veröffentlicht am 02.12.2016
 
Donald Trump ist US-Präsident. NuoViso Moderator Robert Stein ist durch das Land gefahren, um Stimmen über den Trumpsieg zu sammeln. In dieser Folge ist Robert Stein im Gespräch mit dem ehemaligen Flugkapitän Peter Haisenko.
 
Mehr TRUMP!-Interviews gibt es auf: http://plus.nuoviso.tv
-------------------------------------------------------------------------------------
NEU: http://Nuo7.de

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

powered by my little forum