Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

91719 Einträge in 21593 Threads, 283 registrierte Benutzer, 122 Benutzer online (2 registrierte, 120 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
Avatar

Seit gestern wird zurückgestochen (Gewalt)

Rainer ⌂ @, ai spieg nod inglisch, Donnerstag, 14.02.2019, 10:11 (vor 9 Tagen)

Ein US-Amerikaner macht den Deutschen vor, wie Verteidigung funktioniert.

Bei einem Raubüberfall auf seine Familie hat ein Amerikaner in Landstuhl (Rheinland-Pfalz) einen Eindringling tödlich verletzt. Er hatte am Sonntag Abend in Notwehr mit einem Küchenmesser mehrfach auf den 43 Jahre alten Angreifer eingestochen, als dieser mit drei (!!!) weiteren Tätern in das Wohnhaus der Familie eindrang, teilte die Staatsanwaltschaft Zweibrücken am Dienstag mit. Nach kurzer Flucht mit seinen Komplizen in einem bereit gestellten Fluchtfahrzeug war der verletzte „Vor-US-Gewalt-Geflüchtete“ im nahe gelegenen Krickenbach auf einem Gehweg an seinen Verletzungen verendet. http://www.pi-news.net/2019/02/landstuhl-us-army-angestellter-toetet-gewaltverbrecher/

Rainer

--
[image]
Kazet heißt nach GULAG und Guantánamo jetzt Gaza
Mohammeds Geschichte entschleiert den Islam
Ami go home und nimm Merkel mit!

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum