Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

92431 Einträge in 21779 Threads, 283 registrierte Benutzer, 136 Benutzer online (1 registrierte, 135 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Krass: Linke bestätigen Stefan Kretzschmars Ausführungen – und denunzieren ihn (Politik)

Micha, Obb., Montag, 14.01.2019, 09:19 (vor 70 Tagen) @ Micha

Alles, was Stefan Kretzschmar in seinem Youtube-Video (am Ende dieses Artikels) zum Zustand der Meinungsfreiheit in Deutschland behauptet hat, bestätigen ausgerechnet diejenigen, die für die Misere verantwortlich sind, allen voran die grüne Frau Renate Künast bei Twitter.

Hatte der Handball-Star in seinem Video noch beklagt, daß sich kein Spitzensportler mehr mit einer politisch vom Mainstream abweichenden Aussage heraustraut, weil er sofort Vertragschwierigkeiten mit seinen Werbepartnern bekommt, befürwortet die Grüne, was Kretzschmars Verträge betrifft, genau das: „Seine werden gekündigt!„, twitterte Renate Künast unter dem Hashtag #Kretschmar am 12.1.2019.

Noch dümmer wird es in der Mitteldeutschen Zeitung. Dort gibt es zu Kretzschmars mutigem Statement die folgende, bemerkenswert pelzige Einlassung:

........
.......

https://www.journalistenwatch.com/2019/01/14/krass-linke-stefan/

lG
Ms_tisch-beissen

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum