Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

90703 Einträge in 21347 Threads, 282 registrierte Benutzer, 128 Benutzer online (3 registrierte, 125 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Spiegel im Jahr 2000: Winter ade Nie wieder Schnee? (Allgemein)

Marvin, Donnerstag, 10.01.2019, 20:23 (vor 14 Tagen)

In Deutschland gehören klirrend kalte Winter der Vergangenheit an: "Winter mit starkem Frost und viel Schnee wie noch vor zwanzig Jahren wird es in unseren Breiten nicht mehr geben", sagt der Wissenschaftler Mojib Latif vom Hamburger Max-Planck-Institut für Meteorologie.

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/winter-ade-nie-wieder-schnee-a-71456.html

Im Sommer behaupteten die Grünen durch den langen heißen Sommer, das ist der Klimawandel und die Erde wärmer wird. Wir haben jetzt Schnee wie vor 20 Jahren nicht mehr, jetzt werden sie wieder behaupten die Erde wird kälter. Wann wachen die Menschen endlich auf, dass wir einen Klimaschwindel haben und es nur um Abzocke und Ausbeutung der Menschen geht.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum