Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

90700 Einträge in 21346 Threads, 282 registrierte Benutzer, 120 Benutzer online (2 registrierte, 118 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Dr. David Berger im Interview - Droht jetzt der Bürgerkrieg? (Gesellschaft)

tutnichtszursache, Mittwoch, 09.01.2019, 22:10 (vor 14 Tagen) @ Marvin

Die Eliten brauchen einen Bürgerkrieg, da sie einen Flächenbrand wie beim zweiten Weltkrieg nicht mehr auslösen können. Der wäre ja auch schlecht für die Eliten, da dieser die Erdkugel Atomar verstralen würde und zu einem nuklearen Winter führen würde. Das könnte den ganzen Planeten unbewohnbar machen. Daher versuchen sie über Bürgerkriege ihre Ziele weiter zu treiben.

Außerdem wissen doch auch die Politiker, daß ihre Länder mit Atomkraftwerken nicht verteidigungsfähig sind. Da ist ein Bürgerkrieg doch die Alternative für das Chaos, das sie für eine neue Ordnung - nun der NWO - brauchen.

Ich glaube: Diese Jahr wird sehr interessant, wenn schon offen ausgesprochen wird, daß es auch zu einer Rezession kommen wird, die vielleicht dank der deutschen Autoindustrie gerade Deutschland sehr treffen wird. Man kann auch eine Deflation nicht ausschließen (aber Alternativen für dieses Scheißgeld, das nicht deflationssicher ist, denkt keiner).

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum