Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

87942 Einträge in 20697 Threads, 280 registrierte Benutzer, 124 Benutzer online (0 registrierte, 124 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL
Avatar

In Frieden ableben und den Invasoren geben: "Ihr Testament hilft!" (Das hat nichts mit Nichts zu tun)

Emannzer ⌂, Freitag, 09.11.2018, 00:09 (vor 12 Tagen)

Habe das gerade zufällig aufgelesen und fand es recht passend, weil es den Masterplan hinter dem "Globalen Migrations-Pakt" betreffen könnte. Natürlich ist das Ganze, wie üblich nur "freiwillig" und könnte eventuell auch eine Fake-News von der Kleingärtnerzeitung "Eintracht Untererde e.V." sein. Natürlich ohne das "letztes Hemd":

[image]

Transkript:

Ihr Testament hilft!

Schenken Sie Flüchtlingen
eine Zukunft - Mit Ihrem
Testament. Fordern Sie
unsere Broschüre an!


UNO-Flüchtlingshilfe e.V.
Mut für Menschen

www.uno-fluechtlingshilfe.de

Und nein, das scheint keine Fakesite zu sein. Eben nach dem Motto:

Schöner ableben für die Invasoren und
- leisten Sie Ihren persönlichen Beitrag

Letzteres ist kein Zitat von dort, sondern reiner Zynismus von mir,
dem persönlichen Migrationspack-Experten jenseits der Uckermark.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum