Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

86801 Einträge in 20400 Threads, 280 registrierte Benutzer, 103 Benutzer online (0 registrierte, 103 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL
Avatar

Apropos (Projekte)

Kurti ⌂ @, Wien, Samstag, 13.10.2018, 23:45 (vor 5 Tagen) @ Mus Lim

Die WikiMANNia wurde wieder mal auf PI zitiert:

werta43 12. Oktober 2018 at 15:41
Deutsche Männer, ihr werdet erpresst und verarscht. „Wenn du nicht ranklotzt und mir ein Haus hinstellst, dann nehme ich Yafar“, (und über die Steuern zahlt der weiße Mann es dann sowieso, ob er will oder nicht, wenn er probiert aus diesem ekligen Spiel auszusteigen)

Ihr müsst den femininen Imperativ verstehen, dann versteht ihr auch warum unsere Heimat (siehe grüner Hochflug) so einfach geopfert wird, dank weiblicher Wähler (Afd-Quote Wähler westdeutsche Frauen: 1%!!)

http://de.wikimannia.org/Alpha_fucks_-_Beta_bucks

Zwar salopp, aber es stimmt.
http://www.pi-news.net/2018/10/maennerueberschuss-in-deutschland-deutlich-vergroessert/

Gruß, Kurti

--
Weitere männerrechtlerische Abhandlungen von "Kurti" in seinem Profil (Für Forums-Neueinsteiger: Nach dem Einloggen Klick auf das blaue Wort Kurti oben links.)

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum