Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

86801 Einträge in 20400 Threads, 280 registrierte Benutzer, 112 Benutzer online (2 registrierte, 110 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL

Die Wahrscheinlichkeit ist zumindest sehr groß (Gewalt)

Christine ⌂ @, Samstag, 13.10.2018, 08:15 (vor 6 Tagen) @ Mus Lim

"Ihr werdet von einer Immigrationswelle aus Afrika überschwemmt werden, die von Libyen aus nach Europa überschwappt. Es wird niemand mehr da sein, um sie aufzuhalten."

Entweder bin ich begriffstutzig oder es wurde bewusst und gezielt aus dem Weg geräumt, wer die Immigrationswelle aufzuhalten willens und in der Lage war.

Die Wahrscheinlichkeit ist zumindest sehr groß, dass er den Wünschen westlicher Eliten bzgl. Migration im Wege war. Und da Sarkozy bzw. Frankreich auch noch hoch verschuldet bei Gadaffi war, kam halt eins zum anderen und er musste weg.

Tja, heute gibt es zwar kaum noch blauen Adel und wo es ihn noch gibt, hat er nichts zu sagen, aber der Feudalismus hat sich trotzdem nicht verabschiedet.

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum