Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

91720 Einträge in 21593 Threads, 283 registrierte Benutzer, 108 Benutzer online (1 registrierte, 107 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Böhmermann will am 3. Oktober in Dresden gegen die Sachsen hetzen (Gutmensch)

Christine ⌂ @, Sonntag, 16.09.2018, 16:02 (vor 160 Tagen) @ Alfonso

Mit Hilfe von Gebührengeldern verbreitet er seine Sachsen-Hetze über ganz Deutschland. Jan Böhmermann basht das Bundesland seit 2017, stellt es immer wieder in Zusammenhang mit dem Dritten Reich. Jetzt will er Sachsen besuchen: Motto „Versöhnung durch Verhöhnung“. Das hat er seiner jüngsten „Neo Magazin Royale -Show“ angedroht.
 
Das klingt danach, als wenn der Sachsen-Hasser, der trotz einer Miniquote von 2,1 Prozent viel Aufmerksamkeit erzielt, weil die Mainstream-Medien seine Ausfälle stets weiterverbreiten, nun in dem Bundesland übel provozieren will. Ausgerechnet am Tag der Deutschen Einheit will Böhmermann nach Dresden fahren.[..] https://www.journalistenwatch.com/2018/09/16/boehmermann-oktober-dresden/

Was heutzutage alles möglich ist... man fast es einfach nicht mehr...

Christine

--
Es ist kein Merkmal von Gesundheit, wohl angepasstes Mitglied einer zutiefst kranken Gesellschaft zu sein

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum