Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

83104 Einträge in 19489 Threads, 280 registrierte Benutzer, 105 Benutzer online (1 registrierte, 104 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL

Norbert Blüm (die-Rente-ist-sicher) will 5 Millonen Neger in seinen Vorgarten (Allgemein)

Varano, Città del Monte, Samstag, 14.07.2018, 09:11 (vor 5 Tagen) @ Don Camillo

Gentili Signori,

Blüm in seinem Moralin-Anfall: „Wir, die Bewohner der Wohlstandsinsel Europa“ hätten uns auf „Kosten und Knochen“ der Afrikaner bereichert (...)

Norbert Blüm moralisiert über angebliche Bereichung - der hat's gerade nötig, denn dieser kleptokratische kohlsche Gartenzwerg hat sich eine üppige Ministerpension auf "Kosten und Knochen" der deutschen Arbeitnehmer ergaunert und uns im Gegenzug um unsere Renten beschissen.

„(...) dann schließen wir am besten den Laden ,Europa‘ wegen moralischer Insolvenz“, so Blüm.

Die moralische Insolvenz Deutschlands passierte offensichtlich bereits in dem Moment, als sich solch verlogenes Lumpengesindel wie der Blüm an den Futtertrögen der Macht eingenistet hat.

Wenn 500 Millionen Europäer „keine fünf Millionen oder mehr verzweifelte Flüchtlinge aufnehmen können, (...)

Am besten, wir verschicken ihn und seinesgleichen postwendend nach Simbabwe, da hat er dann auch so viele Neger um sich herum wie er nur immer haben möchte. Sein Geld bleibt allerdings hier, denn das hat er ohnehin alles nur vom deutschen Volk geklaut.

Er empfinde nur noch Ekel.

Das immerhin geht mir genau so wie ihm, wenn auch aus völlig anderen Gründen.

Cordiali saluti,

Marc' Antonio Varano

--
Die Lehre aus der Misere lautet: Kinderlose Pfarrerstöchter muss man mit allen verfügbaren Mitteln von den Schalthebeln der Macht fernhalten.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum