Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

87959 Einträge in 20701 Threads, 280 registrierte Benutzer, 121 Benutzer online (0 registrierte, 121 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL
Avatar

Was kosten die besten Frauen der Welt? (Allgemein)

Borat Sagdijev, Donnerstag, 12.07.2018, 08:27 (vor 132 Tagen) @ WWW

Die viel entscheidendere Frage.

Könnte man zwar in eirgend eine Zahl umrechnen.

Ansatzpunkte wären die sexistischen Transferleistungen, Bildung und was Frauen am Ende dem Staat damit zurückgeben, Kinder, Qualität der Kinder und Kosten pro Kind u.s.w.

Das Ergebnis ist desaströs:

Es kostet die Existenz.
Der Deutsche stirbt aus.

Da werden "Flüchtlinge" zur Nebensache.


Deshalb schlage ich eine neue Flüchtlingspolitik vor:

Gebärfähige Frauen aus nicht islamischen, asiatischen Ländern.

--
http://patriarchilluminat.wordpress.com/
Patriarchale Spülregeln

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum