Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

83104 Einträge in 19489 Threads, 280 registrierte Benutzer, 106 Benutzer online (0 registrierte, 106 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL

Lesbe wird Vater (Gesellschaft)

Nackt unter Linken, Samstag, 07.07.2018, 13:31 (vor 12 Tagen) @ Alfonso

Es wird sich schon irgendein Trick finden lassen, mit dem man den leiblichen Vater zur Kasse bitten kann. Notfalls muss das Gesetz geändert werden.
Z.B.: Sofern ein Kind durch Adoption zwei weibliche Erziehungsberechtigte hat, bleibt die Leistungspflicht des Vaters bestehen.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum