Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

92346 Einträge in 21756 Threads, 283 registrierte Benutzer, 122 Benutzer online (2 registrierte, 120 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

In 4 Monaten sind Neuwahlen. (Manipulation)

Varano, Città del Monte, Freitag, 15.06.2018, 00:01 (vor 279 Tagen) @ Alfonso

Krass! Erfahrener CSU-MdB herrscht auf Fraktionsebene vor Journalisten CDU-MdB an: „Ihr spinnt doch. Der Merkel ist das dt Volk egal, der Merkel sind die Abgeordneten egal. Und ihr lasst Euch erzählen, sie sei die letzte Super-Europäerin“

Wohl wahr, aber in vier Monaten sind vor allen Dingen bayerische Landtagswahlen. Ich vermute daher, die CSU spielt bloß mal wieder ihr allseits beliebtes Spielchen "Worte statt Taten"; irgend so eine Folklore-Show ziehen sie eigentlich jedes Mal ab, wenn in Bayern gewählt wird, und bislang sind da leider jedes Mal wieder viel zu viele Leute drauf reingefallen.

Es wäre zwar höchst erfrischend, wenn die Christlos-Sozialistische Union dem ewigen Herumgesödere endlich mal einen zünftigen Anti-Merkel-Putsch folgen ließe; allein, das glaube ich erst, wenn ich's sehe.

--
Die selbsternannten Toleranten erkennt man an den wüsten Beschimpfungen, die sie jedem entgegenschleudern, der auch nur um eines Haares Breite von ihrer Toleranzreligion abweicht.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum