Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

74716 Einträge in 17181 Threads, 276 registrierte Benutzer, 86 Benutzer online (1 registrierte, 85 Gäste)

Die Gerechtigkeit ist ohnmächtig ohne Macht. Die Macht ist tyrannisch ohne Gerechtigkeit.

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL

Zahnarztgattin will Maler verführen - als er nicht anspringt, wird er verklagt (Falschbeschuldigung)

Die Fluchbegleiterin @, Dienstag, 19.09.2017, 21:29 (vor 34 Tagen)

Sie empfing ihn mit Lachshäppchen und Sekt. Doch ein Malermeister aus Köln hatte auf die Avancen einer Zahnarztgattin keine Lust: Er wollte nur die Wände streichen und packte seine Sachen wieder ein - mit ungeahnten Folgen.

Ärger mit Handwerkern? So wehren Sie sich eingebtteter WERBEHINWEIS ... BRÜLLER!!!

Vor dem Landgericht Bonn wurde vergangene Woche ein kurioser Fall verhandelt: Weil ein Ehepaar mit Malerarbeiten nicht zufrieden war, hatte es einen Malerbetrieb auf rund 1500 Euro für die Mängelbeseitigung verklagt. Doch der Malermeister behauptet, er habe in dem Haus gar nicht mit seinen Pinseln gearbeitet.

Er sei zwar zum vereinbarten Termin im Haus eines Zahnarztes erschienen, berichtete der Mann. Doch dort habe ihn die Zahnarztgattin mit Lachshäppchen und Sekt empfangen – und ihm amouröse Avancen gemacht. Weil er sich weigerte, auf das Angebot der 59-Jährigen einzugehen, sei es zum Streit gekommen. „Leicht angezickt stand sie neben mir“, sagte der 45-Jährige laut dem „Bonner General-Anzeiger“ vor Gericht aus. „Sie bestand darauf, dass ich mit ihr frühstücke.“ Stattdessen habe er die Flucht ergriffen.

Zahnarzt war auf Wandertour
[...]

http://www.focus.de/finanzen/recht/gerichtsurteile/kurioser-prozess-in-bonn-zahnarztgattin-will-maler-verfuehren-als-er-nicht-anspringt-wird-er-verklagt_id_7606783.html

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum