Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

75335 Einträge in 17384 Threads, 277 registrierte Benutzer, 99 Benutzer online (0 registrierte, 99 Gäste)

Wir sind der rassistische, sexistische, patriarchalische und kolonialisitische Flügel der Männerrechtsbewegung. Wir sind alles, nur nicht "Anti".

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL
Avatar

Antitürkische Filmempfehlungen? Grundsätzlich alles, wo Kanacken sterben! (Politik)

Dr.Bundy, Sonntag, 10.09.2017, 16:02 (vor 71 Tagen) @ Kurti

Äh, Entschuldigung, ich habe mich verlesen. Richtig muss es natürlich heißen: "Antideutsche Filmempfehlungen? Grundsätzlich alles, wo Deutsche sterben!" und wurde dieser Tage von einer sozialempathischen Linkspolitikerin auf Facebook gepostet:

Sarah Rambatz, 24 Jahre jung und offenbar nicht nur linksradikal, sondern auch menschenverachtend und eine ausgewachsene Deutschland- und Deutschenhasserin hat sich jedenfalls als Beispiel dafür hervorgetan.

In einem Facebookpost in der Gruppe „Deutsch mich nicht voll“ gierte die Hamburger Bundessprecherin der Linksjugend danach alles zu sehen, „wo Deutsche sterben“.

Nachdem ein aufmerksamer User diesen kranken Auswuchs verbaler Offenlegung der eigenen Gesinnung via Screenshot empört in den sozialen Netzwerken weiterverbreitete und auch den Bundesverband damit konfrontierte, sah man sich dort, offensichtlich im Sinne des Wahlkampfes für den 24. September, genötigt sich davon zu distanzieren und zu handeln.

„Sarah Rambatz wird aufgrund dieses Vorfalls von ihrem Listenplatz in Hamburg zurücktreten. Die Linke steht für eine menschenwürdige Politik“, hieß es seitens des Bundesverbandes,
http://www.pi-news.net/linken-politikerin-will-deutsche-sterben-sehen/

Rechtzeitig vor der Bundestagswahl noch einmal zur Erinnerung: Deutschfeindliche Zitate von Politikern:
https://1truth2prevail.wordpress.com/2014/06/07/unverfalschte-zitate-von-brd-politikern-und-anderen-einflussreichen-personen-in-der-brd-uber-das-deutsche-volk/

Gruß, Kurti

Habe mir mal die Zitate mal durchgelesen. Einfach nur krass. So was gehört ins Gefängnis. Die meisten Idioten kommen natürlich von den Grünen.

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum