Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

84115 Einträge in 19749 Threads, 280 registrierte Benutzer, 106 Benutzer online (3 registrierte, 103 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL

Sehr geehrter Herr Kurti,..... (Falschbeschuldigung)

Manhood, Montag, 15.05.2017, 17:17 (vor 461 Tagen) @ Kurti
bearbeitet von Manhood, Montag, 15.05.2017, 17:26

Ich dachte, die Schweiz hätte nie eine Monarchie gehabt, oder habe ich da in Geschichte nicht aufgepasst?

Ja! Burgunderkönige, Alemannenkönige, Ostgotische Könige, dann noch den Deutschen König bzw. Kaiser. Nachdem aber das Deutsche Reich den Krieg ("Schweizerkrieg", "Schwabenkrieg") gegen die Eidgenossenschaft 1499 verloren hat (Ups :-D ), war faktisch fertig. Die Unabhängigkeit der Schweizerischen Eidgenossenschaft und der Niederlande vom Deutschen Reich wurde erst im Westfälischen Frieden von 1648 endgültig anerkannt.

Grüsse

Manhood, Wir geben gerne Auskunft! :-)

--
Das System muss weg!!! [image]

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum