Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

92412 Einträge in 21772 Threads, 283 registrierte Benutzer, 122 Benutzer online (1 registrierte, 121 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog

Danke an den Troll (Off-Topic)

Mus Lim ⌂ @, Freitag, 16.12.2016, 03:41 (vor 828 Tagen) @ Nico

So wird seit dem Mord am Kennedy verfahren. Damals hat man dafür eigens den Begriff Verschwörungstheoretiker erfunden.

Als die Tarnkappenflugzeuge gebaut wurden, mussten diese ja auch fliegen:
Test- und Probeflüge, Ausbildungsflüge für Piloten, etc.

Nun gibt es aber technik-affine Bürger, die Mess- und Radar-Technik hobbymäßig betreiben. Die haben natürlich Flugobjekte mit (bis dato) unbekannter Signatur geortet. Weil die Existenz der neuartigen Flugzeuge aber geheim bleiben sollte, haben Geheimdienste falsche Informationen, gefakte Berichte und Trolle in die Szene eingeschleust, um diesbezügliche Berichte als unglaubwürdig und die Leute als spinnerte Ufologen abwatschen zu können.

Spätestens seit dem Irakkrieg sind diese Flugzeuge (und ihre Signaturen) aber bekannt.

Aber Desinformation?
Wir??
Nein!!!

Sowas machen nur die Russen (und vielleicht noch die Chinesen), aber wir doch nicht! *unschuldiger-augenaufschlag* *klimper*

--
Mach mit! http://wikimannia.org
Im Aufbau: http://en.wikimannia.org
----

Suchmaschinen-Tags: Gleichberechtigung, Geschlechtergerechtigkeit

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum