Wenn der Mensch zur MenschIn wird - oder:

Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

How much »equality« the country can stand?

Homepage - Archiv 1 - Archiv 2 -- Hilfe - Regeln für dieses Forum - Kontakt - Impressum

87978 Einträge in 20705 Threads, 280 registrierte Benutzer, 124 Benutzer online (1 registrierte, 123 Gäste)

Entweder bist Du ein aktiver Teil der Lösung, oder ein Teil des Problems.
Es gibt keine unbeteiligten Zuschauer!

   WikiMANNia
   Femokratieblog
FB WGvdL

Angenommen Papa ist nicht ok.Was ist mit Grosseltern, Onkel, Tante. Sind die alle böse?Oder leiden sie darunter? (Recht)

Bolle aus Berlin, Montag, 03.08.2015, 09:36 (vor 1206 Tagen) @ Urknall

Es geht nie um das Kind.Der Täter steht im Mittelpunkt der familiengerichtlichen Verfahren.
(Halb-)Schwestern, Tanten, Onkels, Neffen und Nichten der väterlichen Familie sind natürlich auch pöhse und Nicht-OK.Die "halben Wurzeln" des Kindes sind schlecht.

Vor Kurzem starb mein Vater/Opa von L.
Kommentar:"Na und!"

Twitter Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum