Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Getroffene Hunde bellen

verfasst von V__i, 17.10.2009, 14:27

» Was ich weit bedenklicher finde: AHs Wendehalsmanöver ist ein klares
» Indiz, wohin die Piraten-Galeere driftet - Kurs Backbord, immer schön im
» Kielwasser der allgemeinen politischen Korrektheit. Mit anderen Worten: Wer
» bisher noch Hoffnung hegte, mit den PIRATEN käme frischer Wind in die
» ausgelabberten Segel unserer Bananenrepublik, der wird sich bald eines
» Schlimmeren belehrt sehen. Prognose: Die Piraten werden KEINE Alternative
» für uns sein.

Du merkst es nicht mehr! Arne versucht, wie auch Gobelin, über den Konsens die Menschen in der Piratenpartei für ein Thema zu sensibilisieren! Mit markigen Parolen, wie es einige hysterische Kreischer hier tun funktioniert das nun mal nicht.

Also, kreischt weiter und bringt die Gemäßigten dazu, sich entweder polarisieren zu lassen (gab einen schönen Beitrag im Thread dazu) - oder sich eben zu distanzieren.

Arne hat mehr für die Idee einer wirklich gleichberechtigten und -bepflichteten Gesellschaft getan, als gefühlte 80 Prozent von euch hier zusammen!

Vor ein paar Jahren konnte man hier noch lesen - heute kann man sich nur noch angewidert abwenden. Joh, nun bin ich wohl ein Fifi ;-)

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum