Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

DDR reloaded

verfasst von Schlechtmensch(R), 17.10.2009, 14:27

» Dennoch stimme ich ihm in etlichen Punkten seiner Kritik zu. Zum Beispiel,
» was die epidemisch auftretende Unwissenheit, auch den höheren Blödsinn -
» beispielsweise - rund um Studenten Lentze betrifft.
Es scheint so, als wäre Student Lentze der heimliche Führer der Männerrechtsbewegung. Er ist ja bei den AH Anhänger Mittelpunkt ihrer Anstrengungen. Warum kümmern sie sich nicht um die wirklich wichtigen Dingen?
Es geht hierbei doch nur um persönliche Abneigungen, mehr nicht.
Was würde sich politisch für uns ändern, wenn Lentze und co. hier nicht mehr schreiben dürften? Würde der Feminismus in sich zusammenfallen? Nein, es würde sich nichts ändern, außer die persönliche Genugtuung mancher PC-Gutmenschen. Mein Gott, das ist die absolute Zicken-Mentalität.

---
Ich glaube, also bin ich kein Affe

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum