Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Menschliches, Allzumenschliches

verfasst von Nihilator(R) Homepage, Bayern, 16.10.2009, 14:13

» Man wird bezüglich bestimmter Mechanismen an dem Punkt hellhörig, wenn sie
» gegen einen zu arbeiten beginnen, hingegen kaum, wenn sie für einen
» arbeiten.

Oder anders gesagt: wer so ein gutes, fundiertes Buch über dieses Thema schreiben kann, muß sehr genau verstehen, worüber er schreibt.

Mir hat seinerzeit Arnes Reaktion in Sachen Solwodi die Augen geöffnet. ZG, Du willst doch bloß an seinem Stuhl sägen und selber Führer der Männerbewegung werden! Gib's endlich zu!!
*LOOOOL*


Grüßla,
nihi (nicht JoeTurbo)

---
CETERUM CENSEO FEMINISMUM ESSE DELENDUM.

MÖSE=BÖSE

Fast ein Jahr lang suchte sie Hilfe bei Psychiatern, dann wandte sie sich Allah zu.


[image]

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum