Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

*

verfasst von ajk, 16.10.2009, 11:38

Was soll das heissen "gegen Gelbes Forum"?

Hier sind genug radikale jeglicher Form da, die sich von den Feminazis nicht unterscheiden. Es ist geradezu PEINLICH was hier reingeschrieben wird.

Da wird von der natürlichen Überlegenheit des Mannes gesprochen, von seiner natürlichen Herrschaft über die Frau und so weiter.

Wirklich gute Beiträge werden seltener und es ist einfach Radikal und unbedacht hier. Ich fühle mich als Teil der Männerrechtsbewegung aber ekle mich oftmals von dem Zeug was hier drinnen steht.

Das Problem ist, das es nicht mal grosse Alternativen gibt! Manndat.de wird ständig gebremst, man soll das nicht schreiben und das andere nicht schreiben und und und, die anderen komischen Foren sind NOCH SCHLIMMER (Blaue Burg scheint von erzkonservativen fanatochristen beherrscht zu sein) und in meinem eigenen Forum kamen erst Diskussionen auf als zwei Vollidioten tatsächlich meinten das Frauen keinen Sexualtrieb haben.

Es ist megamühsam und erscheint mir sehr infantil und peinlich. Hier wird auch rumgeschimpft und gemeckert aber wenn ich zum Beispiel aufrufe zur Diskussion über Politische Forderungen kommt NICHTS! Zwei Leute haben sich an der Diskussion beteiligt und sie verebbte innert kürzerster Zeit.

Sorry aber die Männerrechtsbewegung ist nicht mal fähig einen Gegenentwurf zu liefern, es gibt kein Männerbild das erstellt wird, es gibt keine Positive Zukunftssicht. Nichts! Nur Geschimpfe! Das ist zum Kotzen und nervt unheimlich es gibt nämlich viele die gerne was tun wollen aber massiv blockiert werden durch die permanente negative Stimmung hier.

Wo sind die Hilfeinitativen? Wo sind die Netzwerke in jeder Stadt wo sich Männer und Jungs hinwenden können? Wo sind die Leute welche Statistiken auseinandernehmen und sie zerpflücken? Wo sind die Männer die sich mit den Bewegungen wie "MGOW und PUA" auseinandersetzen? Warum ist PUA erfolgreicher als jede Männerrechtsbewegung?!

Und WARUM ZUM TEUFEL sind die Männerrechtsbewegungsseiten so hässlich wie Anfängerwebseiten des letzten Jahrtausends?

perseus.foren-city.eu war und ist immer noch ein Versuch, aber mangels Leute die auch was schreiben und sich organisieren wird das nichts, ich kann nicht alles schreiben und jeden dauernd aufrufen und rufen und sonstiges..

/ajk

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum