Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Das sehe ich auch so (Allgemein)

verfasst von Mus Lim(R) Homepage, 13.06.2012, 20:00

» Die Autorin definiert das Patriarchat letztlich so, daß dieses seine Bedeutung vom "Staatsfeminismus" erhält.
» Es handelt sich nicht primär um einen Artikel über das Patriarchat, sondern primär um eine Kritik des "Staatsfeminismus" anhand dessen (!) Definition des Patriarchats.

Man kann natürlich widerlegen, dass es ein Patriarchat, wie es vom Feminismus beschrieben wird, gibt oder gab. Das ist eine ehrenvolle Aufgabe. Die Darstellung des Patriarchats an sich ist aber eine andere Aufgabe.

---
Mach mit! http://wikimannia.org
Im Aufbau: http://en.wikimannia.org

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum