Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Du verstehst es einfach nicht: (Allgemein)

verfasst von Michael(R) Homepage, 13.06.2012, 16:54

Max Planck hat das gekonnt, was Du nicht zu können scheinst, er hat zwischen dem, was er geglaubt hat und dem, was er wusste, getrennt. Entsprechend ist sein Beitrag zur Quantenmechanik auch nicht von Gott und nicht messbaren Größen beeinträchtigt. Gott, so Max Planck tatsächlich an einen Gott geglaubt hat, blieb in der Kirche, er hatte keinen Zutritt zum Labor von Planck.

Das ist der Unterschied zu Dir, Du denkst, dein Glaube habe einen Wissensstatus. Das hat er nicht. Glaube kann weder belegt noch überprüft werden und deshalb hat er in der Wissenschaft NICHTS zu suchen. Das sage ich Feministen fast täglich auf meinem blog und ich sage es Dir hier.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum