Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Das bleibt Dir alles unbelassen - nur: Wenn Du Deine eigene Welt baust, musst Du noch jemanden suchen, (Allgemein)

verfasst von MannPassAuf, 13.06.2012, 16:31

» Wo ist noch einmal der Sinn davon, sich eine "eigene" Bedeutung von
» Begriffen zurecht zu legen, weil einem nicht passt, was andere damit
» bezeichnen?

Euch paßt es doch auch nicht, was die regierenden Fezis unter Patriarchat verstehen.

-------------

» Mehr habe ich dazu nicht zu sagen.

Mußt du ja auch nicht. Hier gibt es noch Andere, die etwas zu sagen haben.

Immer neue wissenschaftliche Studien, das bringt nichts. Das ist die übliche Hinhalte-Tatktik der Politik, und es wird nicht besser, wenn wir genau das kopieren.

Es braucht eine geistig-moralische Wende, nicht neue Studien!

Konkret: Ein erneuertes Verständnis für die christliche Heilswahrheit. Gegenwärtig gibt es das kaum. Da herrscht fast flächendeckende Inkompetenz.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum