Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 2 - 21.05.2006 - 25.10.2012

233.682 Postings in 30.704 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

log in |

Aufklärung der Frauen über die Seuche Feminismus tut not!

verfasst von Blaubarschbube, 20.11.2011, 12:05

Ich habe gestern ein längeres Gespräch mit einer ganz normalen Frau gehabt. Als ich ihr die Wahrheit über die Seuche Feminismus erklärt habe, schaltete sie auf stur. Nach einer Weile haben wir die Unterhaltung fortgesetzt und ich habe das Eis etwas aufgetaut. Sie ist der Meinung, wenn wir Männer gegen den Feminismus sind, dann sind wir auch gegen Frauen.

Ich hab ihr erklärt, dass dies miteinander nichts zu tun hat und ich Frauen respektiere und mag, nicht aber den Feminismus (!) und das viele Frauen, ohne es zu merken, ebenfalls Opfer des Feminismus geworden sind. Das habe ich ihr auch anhand von zahlreichen Beispielen belegt.

Auf jeden Fall habe ich zur Kenntnis genommen, dass bei den Frauen noch erheblicher Aufklärungsbedarf besteht. Diese Bildungslücke muss geschlossen werden, dann kann man den dreckigen Feministinnen die Basis entziehen. Wenn die dreckigen Feministinnen von ihren eigenen Geschlechtsgenossinnen ordentlich Feuer unter den fetten Arsch kriegen, dann werden sie im Zuge des Machterhaltes ihr wahres Gesicht zeigen.

Redet mit den Frauen, geht agititieren, klärt auf, auch so bekämpft ihr die Seuche erfolgreich vor Ort.

Thread schreibgesperrt
 

gesamter Thread:

RSS-Feed
powered by my little forum