Wieviel »Gleichberechtigung« verträgt das Land?

Archiv 1 - 20.06.2001 - 20.05.2006

67114 Postings in 8047 Threads

[Homepage] - [Archiv 1] - [Archiv 2] - [Forum]

Re: Nochmals: Pfui !

Bonaventura, Mittwoch, 17.05.2006, 03:26 (vor 4206 Tagen) @ newbie

Als Antwort auf: Re: Nochmals: Pfui ! von newbie am 15. Mai 2006 23:12:

Das Verblüffende aber ist, dass Klausz' Thesen gerade hier so energischen Widerspruch finden. Alle überbieten sich gegenseitig in Ablehnung, obwohl (oder weil?) wir doch alle irgendwie fühlen: so ganz unrecht hat er ja nicht. Es darf halt nur nicht gesagt werden. Unsere Reflexe, unsere Konditionierung, haben offenbar enorme Macht über uns ergriffen.

Ausgezeichnet, newbie ! Du hast es erfaßt.

Von meiner Sicht ist das Problem hier auch ein psychologisches: Jemand hat sich angreifbar gemacht. Nicht unbedingt weil er unrecht hätte, sonst weil er der z.Z. öffentlichen (Männerrechtler-)Meinung nicht entspricht.

Angriffe ohne Risiko machen Spaß. Jedenfalls, wenn es einem inneren moralischen Korrektiv ermangelt. Es gibt nun erstaunlich viele Männer, die sich an der öffentlichen Verhöhnung, am Nachtreten beteiligen - mit aller Kreativität, deren sie fähig sind. Das nennt man Meute-Verhalten (Übrigens will ich nicht leugnen, daß ich früher ebenfalls dazu geneigt habe. Ich hoffe sagen zu dürfen, daß ich mich in der Regel aber weitgehend beherrschen konnte.)

Gegenüber Cleo geschieht es ähnlich. Gut, sie provoziert es ständig. Aber soll man sie in Versuchung führen und seiner eigenen Versuchung stattgeben ? Wir müssen dahin kommen, das Wertvolle im Menschen zu fördern und nicht Gelegenheiten suchen, ungestraft die eigene Sau rauszulassen, mit dem Argument, der/die Andere tut es ja auch. Wir treten doch mit dem Anspruch auf, eine bessere Welt vorzubereiten.

Ich (...) sehe absolut nicht ein, warum sich an einer Frage, die sowieso ausschließlich privat zu entscheiden ist, die Männerrechtler spalten sollten.

Zustimmung !

Bis dann im neuen Forum.

Grüße, Bonaventura


gesamter Thread:

 

powered by my little forum